Cronenberger SC : TuRU Düsseldorf

19. September 2021 Düsseldorf hat Cronenberg im Griff - Die Gäste vom Rhein kamen, sahen und siegten. Mit einem 3:0 Erfolg zog die Elf von TuRU Düsseldorf davon. Ein bis in die Zehenspitzen motivierter Johannes Kultscher hielt den Kasten der Gäste sauber, während der Mann mit der 10 auf dem Rücken alle drei Treffer für sich verbuchte. Die Rede ist von Stürmer Sahin Ayas. Und wer den Satz „am Ende fehlte die Durchschlagkraft“ nach dem Gladbacher Debakel gestern noch mal anwenden möchte, zum heutigen Match des Cronenberger SC ist es angebracht. Bilder vom Horst-Neuhoff-Platz sind in der Galerie