Trainingsauftakt beim Cronenberger SC

Am 13. Juli war endlich wieder Fußballtraining angesagt. Auf dem Horst-Neuhoff-Platz zeigten sich auch einige Zuschauer, die ihre Neugier stillten und immerhin 16 Neuverpflichtungen – darunter das Trainertrio - begutachten konnten. Jung, wendig und schnell sind die Attribute, die bei den Spielern auffallen und ihre Kenntnisse vom hochklassigen Fußball – sei es die U19 Bundesliga, Regionalliga oder Oberliga – bringen sie mit ein. Gegen die „alten Hasen“ in der Liga werden sie einstecken müssen, für die Herausforderung eine Saison mit 23 Mannschaften mit vielen englischen Wochen zu bestreiten, sind sie physisch gut gewappnet. Bilder vom Trainingsauftakt beim Oberligisten sind in der Galerie